Körperspende

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Gedenken zu Allerseelen 2020

 

Das Institut für Klinisch-Funktionelle Anatomie ist auch heuer bemüht, unseren Körperspenderinnen und -spendern Dank zu sagen.

 

Die Covid-19 Pandemie macht es uns allerdings unmöglich, das Gedenken wie üblich abzuhalten. Daher werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Klinisch-Funktionelle Anatomie eine NICHT öffentliche Gedenkfeier abhalten; eine Teilnahme von Angehörigen an dieser Gedenkfeier ist aus Gründen der Pandemie nicht möglich. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis!



Wir weisen Sie darauf hin, dass ab 01.01.2020 keine neuen Letztwilligen Verfügungen angenommen werden können. Eine Anmeldung wird voraussichtlich ab dem 01.01.2022 wieder möglich sein.
Wir werden Sie rechtzeitig darüber auf unserer Website in Kenntnis setzen bzw. können Sie sich jederzeit im Sekretariat informieren.
Wir bedanken uns sehr für Ihr Interesse, Ihren Körper für die medizinische Aus- und Weiterbildung spenden zu wollen.

Das Institut für Klinisch-Funktionelle Anatomie der Medizinischen Universität Innsbruck ist allen Personen sehr dankbar, die sich entschlossen haben, mit ihrem Körper nach dem Tode der medizinischen Ausbildung und Wissenschaft dienen zu wollen. Auf diese Weise helfen sie bei einer guten Aus- und Weiterbildung junger Ärztinnen und Ärzte mit und ermöglichen unserer Wissenschaft neue Fortschritte.

Im Todesfall bitte umgehend die ärztliche Rufbereitschaft unter Tel. +43 664 2616943 verständigen.

(2019)